Bewegte Momente – Hochzeitsvideo

Wir sind nicht nur Hochzeitsfotografen, auch bei der Videodokumentation eurer Hochzeit könnt ihr euch auf unsere Kompetenz verlassen: in unserem Team befinden sich ausgebildete Kameraleute mit jahrelanger Erfahrung im Bereich TV-Dokumentationen.

Die Freudentränen in den Augen der Trauzeugin, die Rührung in der Stimme von Onkel Bernd und die schrägen Tanzeinlagen der besten Freunde: vieles, was an diesem Tag im Trubel an euch vorbei zieht, bleibt mit einem Hochzeitsvideo unvergessen.

Wir bieten auch die Möglichkeit der Live Übertragung der Trauung auf Monitore oder im Internet. So können Gäste, die an der Trauung nicht anwesend sein oder aufgrund Platzmangel in der Kirche nicht unmittelbar am Geschehen teilhaben können, euch nahe sein.

Kundenstimmen:

Nicole aus Frankenthal: „Als ich die kleine Kirche in der Nähe von Worms gesehen habe, war mir klar: hier will ich meine Hochzeit feiern! Es gab nur ein Problem: Die Anzahl der Hochzeitsgäste. Da ich schon immer von einer großen Hochzeit mit allen Verwandten und Freunden geträumt habe, war die Kirche dafür nicht groß genug. Wir haben hin und her überlegt: Gästeliste reduzieren? Wollten wir nicht. Vor der Kirche Stühle hinstellen und die Türen offen lassen? Dann hätten uns nicht alle Hochzeitsgäste sehen können. Also haben wir uns für eine Übertragung der Trauung entschieden. Eine Kamera wurde hinter dem Altar angebracht und hat die Trauung aufgenommen und zeitgleich auf einen Monitor projiziert, die vor die Kirche gestellt wurde. Das hat mir während der Trauungszeremonie viel Ruhe gegeben, zu wissen, dass mich auch die Gäste in der letzten Reihe sehen konnten und sich nicht die Köpfe verdrehen müssen. Ich habe danach die Hochzeitsgäste vor der Kirche gefragt, wie sie es fanden und es haben alle sehr positiv aufgenommen und waren überrascht von der Professionalität der Kamera und der Fotografen. Ich denke, es war auch lustig, uns als Brautpaar auf so einem Monitor zu sehen, das hat ja gewirkt wie im Fernsehen.“